Tag Archiv für Augsburg

HERZLICH WILLKOMMEN

BAVARIA Sonnenschutzsysteme
…wir stellen alles in den Schatten!

Futura1 Victory1QubicaPlumb1  SetSize982650-GENNIUS-A3wintergartenbeschattungIMG_1779

 

 

 

 

 

 

 

Ob Markisen – offenen Gelenkarmmarkisen, Halbkassettenmarkisen, Hülsenmarkisen, Vollkassettenmarkisen, Senkrechtmarkisen, Fenstermarkisen, freistehende Markisen – Markisentücher, Sonnenschirme, Wandklappschirme, Wintergartenbeschattungen etc. – bei Bavaria Sonnenschutzsysteme gibt es alles für Ihren Sonnenschutz.

Informieren Sie sich über Bavaria Sonnenschutzsysteme, unser Produktangebot und unsere Rabatte und Sonderaktionen!

Standorte

 

Ausstellung, Lager und Beratung
Bavaria Sonnenschutzsysteme
Robert-Bosch-Straße 6
86899 Landsberg am Lech

Tel.: 08191/2412
Email: info@bavaria-sonne.de

Die Öffnungszeiten unserer Ausstellung finden Sie hier.

 

Regionen: Starnberg – Tutzing – Herrsching – Wörthsee – Germering – Weilheim – Murnau – Schongau

Tel. 0881/41840653

Email: info@bavaria-sonne.de

Termine nur nach Vereinbarung!

 

Regionen: Donauwörth – Dillingen – Höchstädt – Günzburg – Wertingen – Gersthofen – Neuburg – Nördlingen

Tel. 0176/20372874

Email: info@bavaria-sonne.de

Termine nur nach Vereinbarung!

 

Q.bus Die unglaublich flexible Beschattung

Ob auf der Terrasse, am Swimmingpool oder sogar am Strand – das freistehende Beschattungssystem Q.bus macht überall eine gute Figur. Das Design besticht nicht nur mit moderner Eleganz, sondern bietet auch viele praktische Vorteile.

So verfügt der Q.bus über eine waagerechte und eine senkrechte Markise, die sich je nach Sonnenstand individuell ausrichten lassen. Bei Regen können die Markisen zu einem Schrägdach verbunden werden, auf dem das Wasser einfach abläuft. Seitlich lassen sich weitere Wände oder Markisen anbringen, so dass der Q.bus zu einem „textilen Wintergarten“ wird, der auch vor Wind schützt.

Um große Flächen zu beschatten, können mehrere Systeme miteinander verbunden werden. Der Q.bus eignet sich auch für den Einsatz direkt am Haus: Da er selbstständig steht, kann er problemlos vor Fassaden angebracht werden, die herkömmlichen Markisen zu wenig Halt bieten.

Im eingefahrenen Zustand sind die Markisentücher vollständig vor der Witterung geschützt. Auch die Mechanik ist im Gestell integriert und somit unsichtbar. Die Bedienung erfolgt bequem per Funk, optional ist der Einsatz einer Sonnen- und Windautomatik möglich.